Link verschicken   Drucken
 

Knieschmerzen

Wenn das Knie schmerzt.Oft ist das Knie bei Sportverletzungen betroffen. Die Gründe hierfür sind vielseitig: Zum einen können die Beinarbeit oder der Fußaufsatz eine Rolle spielen, aber auch die Form des Trainings und der Dehnung. Sobald Schmerzen auftreten, sollte eine Laufpause eingelegt werden. Falls sie länger anhalten, sollte ein Orthopäde aufgesucht werden, denn die Beschwerden sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Weiterhin sollte Folgendes getan werden:

  • Das betroffene Knie und das darum liegende Gewebe sollte mehrmals täglich mit Eis behandelt werden.
  • Das Bein sollte möglichst oft hochgelegt werden.
  • Nach Absprache ihres Arztes kann ein entzündungs- und schmerzhemmendes Medikament eingenommen werden.
  • Nachdem die Schmerzen etwas abgeklungen sind, können vorsichtig erste Dehn- und Kräftigungsübungen vorgenommen werden. Bevor das Training in seiner alten Form aber wieder fortgesetzt werden kann, sollten die Schmerzen oder die womögliche Entzündung unbedingt erst vollkommen gelindert sein.
  • Auch sollte nicht direkt mit dem gewohnten Pensum wieder eingestiegen werden, sondern mit abwechselndem lockeren Laufen und Gehen.
  • Zudem sollten auch die Kilometerumfänge und das Tempo nach und nach in einem gesunden Rahmen gesteigert werden. Außerdem sollten unbedingt jegliche Steigerungen, ob auf -oder abwärts vermieden werden.

Um Knieproblemen von Anfang an vorzubeugen, ist es ratsam Laufschuhe zu tragen, die der individuellen Fußstellung in Form von speziellen Einlagen angepasst sind. Wer weiß, dass er oder sie anfällig ist, sollte auf intensives Training auf hügeligem Untergrund eher verzichten. Radfahren kann neben dem Joggen eine gute Trainingsalternative zur Stärkung der Kniemuskulatur darstellen. Beim Laufen auf längeren asphaltierten Strecken sollte immer wieder die Seite gewechselt werden, denn an deren Rand ist oftmals eine dezente Neigung, wodurch der eine Fuß etwas höher als der andere aufsetzt.

Cyberfitness

 

 

 

Live-Chat

 

Chatten mit Jan Fitschen

Laufkalender